Über uns

Wir, die Licht- und Tontechnik des Michael-Ende-Gymnasiums, sind ein starkes Team aus motivierten Schülerinnen und Schülern der Stufen 8-12. Herr Weintz unterstützt die engagierten Mitglieder.

Die Technik begleitet interessante Projekte und Events für euch. Dazu gehören Unterstufenpartys, Informationsveranstaltungen, Konzerte, Theater-Aufführungen und viele weitere Aktionen.

Die Schülerinnen und Schüler können die Techniker und vor allem den Technik-Lehrer entweder in den Pausen oder an den unterschiedlichsten Events, die die Technik auf die Beine stellt, ansprechen. Unter anderem laufen am Tag der offenen Tür die Technik-Schüler mit schwarzen T-Shirts durch das Gebäude, um Fragen der Schüler und Eltern zu beantworten.

Um dies alles zu organisieren, trifft sich die Gruppe einmal monatlich.

Da es uns besonders am Herzen liegt, dass IHR euch auf dem MEG wohl fühlt und dass EURE Interessen wahrgenommen werden, könnt Ihr uns jedezeit ansprechen, wenn ihr Kritik, Probleme oder auch innovative Ideen habt!

 

Unsere Projekte

Die Licht- und Tontechnik-AG des MEG begleitet Veranstaltungen wie Schüler-Konzerte, Theater-Aufführungen, Gottesdienste, Abi-Feiern typischerweise hinter den Kulissen. Dafür und für die notwendigen Proben vorab investieren die Schülerinnen und Schüler viel Zeit.
Gefragt sind besonders folgende Eigenschaften: technisches Interesse, Bereitschaft zu Teamarbeit, Zuverlässigkeit.
Auch Geräte- und Kabelpflege sind für unsere Erfolge wichtig.

Musikfahrt-Beteiligung: Auf den alljährlichen Musikfahrten führen wir selbstständig Workshops durch, deren Gruppen-Ergebnisse wir abschließend allen AG-Mitgliedern vorstellen; auch den Disco-Abend gestalten wir.

M. Spranzel

 

Du möchtest mitmachen? Dann bewirb dich jetzt.

Hier geht es zu unserem Terminplaner (Bereich nur für AG-Mitglieder)