Sponsoren des MEG

Qualitätsanalyse

Besucher

Wir haben 43 Gäste online
Drucken E-Mail

Der Mittelstufenkoordinator stellt sich vor

Raum:

C 007

Sprechstunde:

nach Vereinbarung

Telefon:

02151 / 79 26 - 15

Fax:

02151 / 79 26 - 24

Email:

Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

Mein Name ist Hans-Josef Bellen, geboren und aufgewachsen bin ich im schönen Krefeld-Forstwald. Nach bestandenem Abitur am Arndt-Gymnasium in Krefeld und dem Studium an der Universität Köln kam ich 1988 nach zehnjähriger Tätigkeit als Fachlehrer für Deutsch und Sport am Gymnasium Fabritianum in Krefeld auf eigenen Wunsch nach Tönisvorst.

Seit 1990 bin ich als Mittelstufenkoordinator am Michael-Ende-Gymnasium für alle Fragen der Mittelstufe zuständig. Außerdem gehört seit meinem Wechsel an das Michael-Ende-Gymnasium die Organisation des Schulbuchbereichs zu meinen Verwaltungsaufgaben.

Ein wesentliches Ziel unserer Mittelstufe ist es, unseren Schülerinnen und Schülern ein möglichst breites Wahlangebot von Fächern im Wahlpflichtbereich II zu bieten, damit sie entsprechend ihrer individuellen Interessen und Neigungen optimal ihre Schwerpunkte setzen können.
Dabei helfe ich ihnen und berate sie gerne.

Darüber hinaus sehe ich es als eine wichtige Aufgabe an, bei den besonderen erzieherischen Herausforderungen innerhalb der Jahrgangsstufen 7 bis 10 den Klassenlehrern/innen mit Rat und Tat zur Seite zu stehen.

Hans-Josef Bellen